Newsletter

KONTAKT

Tel.: 0331 - 88 76 20 28 Fax: 0331 - 88 76 20 69

Am 14. Februar findet die weltweite Protestaktion „One Billion Rising“ statt. Über 170 Städte in Deutschland nehmen in diesem Jahr an dem solidarischen Tanz-Flashmob teil, um zu zeigen, wie viele es sind, die sich weigern, Gewalt gegen Mädchen und Frauen als unabänderliche Tatsache hinzunehmen. Neben Brandenburg an der Havel nehmen u. a. Angermünde, Cottbus, Rathenow und Potsdam daran teil. Weitere Informationen zu dem Tanz und der Aktion finden Sie hier.