Newsletter

KONTAKT

Tel.: 0331 - 88 76 20 29 Fax: 0331 - 88 76 20 69

Dezember 2018 l Ab sofort können Bewerbungen für den Brandenburger Inklusionspreis 2019 eingereicht werden. Unter dem Motto „Inklusive Kunst – Teilhabe von Kunstschaffenden mit Beeinträchtigungen“ richtet sich dieses Mal der Inklusionspreis an alle Aktiven im Kunstbetrieb, wie etwa Galerien, Kleinkunstbühnen, Theater, Ateliers, Kunsthochschulen, Werkstätten für behinderte Menschen, Vereine, Bildungseinrichtungen und Kommunen. Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 15. Februar 2019. Die Verleihung findet am 8. Mai 2019 in Potsdam statt. Bis zu fünf beispielgebende Aktivitäten werden mit jeweils 2.000 Euro ausgezeichnet. Weitere Informationen erhalten Sie hier.