Newsletter

KONTAKT

Tel.: 0331 - 88 76 20 29 Fax: 0331 - 88 76 20 69

Lokales Bündnis für Familie Petershagen-Eggersdorf

Ansprechpartner

Anke Ellermann
Am Markt 8 15345 Eggersdorf
033439 580972

Ziel des lokalen Bündnisses in Petershagen / Eggersdorf ist die Optimierung der Vernetzung lokaler Einrichtungen, die der Einwohner unserer Gemeinde dienen, zu fördern. Neue Ideen und Konzepte, die die kinder- und familienfreundlichkeit der Kommune ausbauen und verbessern sollen in gemeinsamen Aktivitäten angeregt werden. Zu diesem Zwecke treffen sich zweimal jährlich Vertreter/innen zahlreicher Einrichtungen und Bürger/innen der Gemeinde um gemeinsam Wege zu finden, oben genannte Aufgaben anzuregen und umzusetzen.

Organisation des Bündnisses

Aus dem Bündnis hervorgegangen sind seit 2015 folgende Angebote / Projekte:

1. Gründung einer Familienakademie mit dem Ziel, Elternbildungsveranstaltungen im Doppeldorf anzubieten.

2. Angebote für Eltern mit Kindern. Ein weiterer Raum wurde für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr bereitgestellt. Sie treffen sich dort nun wöchentlich einmal zum gemeinsamen Austausch mit ihren Krabbelkindern.

3. Spielplatzinitiative. Gemeinsam mit der Kommune planen Eltern die Erweiterung der vorhandenen Spielplätze. Eine Radtour, die nun jährlich einmal stattfinden soll, nimmt sowohl Vertreter/innen der Gemeinde, weiterer sozialer Einrichtungen und Eltern auf die Reise durch das Dorf.

4. Wunschgroßeltern. Ein engagiertes Großelternpaar und die ortsansässige Kinderätztin bringen Familien mit Kleinkindern und an der Betreuung interessierte Großeltern zusammen. Einmal alle vier Monate findet in diesem Kontext ein Großelterncafe statt bei dem sich Großeltern mit ihren Enkeln bzw. Wunschenkeln treffen können.

5. Aktiv und inklusiv. In diesem Kreis treffen Einrichtungen und Bürger/innen zusammen, die pflegebedrüftige Angehörige betreuuen. So gibt es z. B. bis zu dreimal im Jahr einen Seniorentanz, der in Kooperation der Allianz für Menschen mit Demenz und dem örtlichen kommunalen Jugendclub organisiert wird

24 Bündnispartner in folgenden Kategorien:

  • Kommunen
  • Kitas
  • Freie Träger
  • Vereine
  • Unternehmen
  • Parteien
  • Schulen
  • Privatpersonen
  • Politik
  • Kirche
  • Medizinische Einrichtungen

kommende Veranstaltungen des Bündnisses

Derzeit sind keine Veranstaltungen zu diesem Bündnis hinterlegt.

weitere Bündnisse des Landkreises
Märkisch-Oderland

Zurück zur Karte mit Gesamtübersicht