Newsletter

KONTAKT

Tel.: 0331 - 88 76 20 28 Fax: 0331 - 88 76 20 69

Am Freitag den 12.05.2017 wurde in einer Pressekonferenz bei der Arvato Bertelsmann Direct Services Brandenburg GmbH, der Wettbewerb „Familienfreundliches Unternehmen Brandenburg an der Havel 2017“ ausgerufen. Der Initiator und Organisator des Wettbewerbes ist das Lokale Bündnis für Familie. Die Schirmherrschaft übernimmt die Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann.

Die Unternehmen haben bis zum 31. Juli dieses Jahres die Möglichkeit sich zu bewerben. Die Sieger des Wettbewerbes werden bei einer festlichen Veranstaltung Endes des Jahres gekürt. Unternehmen aller Branchen und Unternehmensgrößen sind angesprochen mitzumachen.

Das Lokale Bündnis für Familie will nicht nur besonders familienfreundliche Unternehmen auszeichnen, sondern vor allem auch, dass Unternehmen voneinander lernen. Der Bewerbungsbogen soll dabei die Vielfalt der möglichen Maßnahmen beispielhaft aufzeigen.

Der Wettbewerb wird durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg sowie durch die Stadt Brandenburg an der Havel gefördert.

Hier finden Sie alle erforderlichen Unterlagen.