Newsletter

KONTAKT

Tel.: 0331 - 88 76 20 28 Fax: 0331 - 88 76 20 69

Am 04.06. wurde eine Pressemitteilung veröffentlicht mit den Informationen über den Beschluss eines weitreichenden Konjunkturprogramms von der Bundesregierung. Hierbei sollen die Familien und die Kindertagesbetreuung mit an vorderster Stelle stehen

Finanzieller Zuschuss für jedes Kind

Familien erhalten 300 Euro Kinderbonus für jedes Kind. Diese Leistung wird Familien dabei helfen, die Belastungen der Corona-Pandemie etwas abzufedern und ihnen finanziellen Handlungsspielraum zurückgeben. Der Kinderbonus ist sozial gerecht, weil er nicht mit der Grundsicherung verrechnet wird und Familien mit kleinen und mittleren Einkommen stärkt. Gleichzeitig werden Gut-Verdiener nicht übervorteilt, weil der Kinderbonus auf den steuerlichen Freibetrag angerechnet wird. Der Bund gibt 4,3 Mrd. Euro für den Kinderbonus aus. Alleinerziehende sind wegen des höheren Betreuungsaufwandes und der damit verbundenen Aufwendungen besonders gefordert. Deshalb wird der Entlastungsbetrag für Alleinerziehende von derzeit 1.908 Euro auf 4.000 Euro für die Jahre 2020 und 2021 angehoben und damit mehr als verdoppelt.

Lesen Sie weitere Maßnahmen der Bundesregierung hier.

.