Newsletter

KONTAKT

Tel.: 0331 - 88 76 20 29 Fax: 0331 - 88 76 20 69

Anlässlich der, am 19. Juni 2019, stattgefundenen Brandenburger Präventionskonferenz, veröffentlichte das MASGF eine Presseinformation.

Aufgrund des im März 2017 unterzeichneten Präventionsgesetzes, von Vertreter*innen der gesetzlichen Krankenkassen und der Renten- und Unfallversicherung mit dem Gesundheitsministerium, wurde die Präventionskonferenz ins Leben gerufen. Das Ziel ist es hier, Erfahrungen auszutauschen und über Handlungsbedarfe im geeigneten Maße zu beraten.

Lesen Sie gerne mehr, auch über die Worte der Gesundheitsministerin über die Präventionskonferenz.

Auch die Überregionale Koordinierungsstelle der Lokalen Bündnisse für Familie im Land Brandenburg und die LAG der Familienverbände waren vor Ort, um als Prävention herauszufinden, was genau eine Familie stark macht.

 

Bilder: Marie-Theres Gau (ÜKS)