Newsletter

KONTAKT

Tel.: 0331 - 88 76 20 29 Fax: 0331 - 88 76 20 69

Am 16. September 2019 wurde in Stuttgart der Bund-Länder-Vertrag zur Umsetzung des Gute-KiTa-Gesetzes in Baden-Württemberg von der Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey und der Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann unterzeichnet. Von 2019 bis 2022 werden rund 729 Millionen Euro nach Baden-Württemberg fließen, als Ergänzung der dauerhaften, jährlichen Landesmittel des Paktes für gute Bildung und Betreuung.

Ziel des Gute-KiTa-Gesetzes = die Qualität frühkindlicher Bildung, Erziehung und Betreuung bundesweit weiterzuentwickeln und die Teilhabe in der Kindertagsbetreuung zu verbessern. Baden-Württemberg möchte die Mittel ausschließlich für qualitative Maßnahmen verwenden, z.B. Fachkräfte gewinnen und ausbilden.

Möchten Sie mehr zu diesem Thema erfahren? Dann können Sie hier weiterlesen.