Newsletter

KONTAKT

Tel.: 0331 - 88 76 20 28 Fax: 0331 - 88 76 20 69

Das Gesundheitsministerium hat eine Hebammenförderrichtlinie auf den Weg gebracht. In Brandenburg tätige Hebammen können auf diese Weise finanzielle Unterstützung für die Ausbildungsbegleitung oder für die Gründung einer eigenen Praxis oder Fortbildungen beantragen. In diesem Jahr stehen für die Förderrichtlinie rund 395.000€ zur Verfügung. Ziel ist eine verbesserte flächendeckende Versorgung mit Hebammenhilfe im Land Brandenburg, sowie die Attraktivität des Berufs zu steigern.

Weitere Informationen finden Sie hier.